Künstler

Was ist das Künstlerstatut?

In Belgien gibt es drei Statuten:

  • Arbeitnehmerstatut: Der Arbeitnehmer ist an seinen Arbeitgeber durch einen Arbeitsvertrag gebunden. Es gibt eine Autoritätsbeziehung.
  • Beamtenstatut: Personen, die im öffentlichen Sektor arbeiten und endgültig ernannt sind (oder ein damit gleichgestelltes Statut haben).  
  • Selbstständigenstatut: Personen, die weder als Arbeitnehmer noch als Beamter arbeiten, aber immer noch eine Berufstätigkeit ausüben. Es gibt keine Autoritätsbeziehung zwischen dem Selbstständigen und dem Auftraggeber.

Das Künstlerstatut ist kein separates Statut der sozialen Sicherheit mit separaten Beiträgen und/oder einem separaten Schutz. Ein Künstler wird in die bestehenden Statuten integriert.

Sind Sie Künstler in Belgien?

Die Künstlerkommission beurteilt die künstlerische Art Ihrer Tätigkeit und informiert Sie über Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer und/oder Selbstständiger. Je nach Ihrer persönlichen Situation können Sie bei der Künstlerkommission folgende Dokumente beantragen:

  • Künstlerkarte: nur für Künstler, die gelegentliche künstlerische Leistungen im Rahmen der geringen Entschädigungsregelung erbringen.
  • Künstlervisum: nur für Künstler, die nicht durch einen herkömmlichen Arbeitsvertrag gebunden sind. Das heißt, dass nicht alle für das Bestehen eines Arbeitsvertrags wesentlichen Elemente erfüllt sind (Leistung, Entlohnung, Abhängigkeitsverhältnis). Beispiel: Ein Musiker wird von einem Arbeitgeber im Rahmen eines Konzerts eingestellt. Der Musiker führt seine Darbietung nach Belieben aus (er kann die Musik frei wählen, die Art und Weise, wie er sein Konzert spielt, seinen Zeitplan, usw.). In diesem Fall gibt es kein Abhängigkeitsverhältnis zwischen dem Künstler und seinem Auftraggeber, und somit im Prinzip keinen Arbeitsvertrag. Mit dem Künstlervisum kann er jedoch der sozialen Sicherheit für Arbeitnehmer unterliegen.
  • Selbstständigkeitserklärung: garantiert für eine Dauer von höchstens 2 Jahren den Selbstständigenstatut für die geleistete Arbeit. Obwohl Sie nicht dazu verpflichtet sind, können Sie eine Selbstständigkeitserklärung bei der Künstlerkommission beantragen.

Weitere Informationen zum Künstlerstatus finden Sie auf der artist@work-Website